Sich eine Auszeit und Austausch gönnen

Familienzentrum Heiderand

Familien mit Kleinstkindern durchleben im Moment ein ganz anderes erstes Lebensjahr mit ihrem Nachwuchs, als sie sich meist vorgestellt haben. Man hat sich eine Elternzeit mit Krabbelgruppe, Babymassage und Babyschwimmen ausgemalt und übrig bleiben einsame Spaziergänge, weil im Freundeskreis gerade niemand sonst in Elternzeit ist und neue Bekanntschaften in Pandemiezeiten einfach schwer zu machen sind.

Da fehlt ein entspannter Austausch zu den „Wehwehchen“ der Kinder genauso wie der feste Termin, der helfen kann das Alltageinerlei zu unterbrechen.

Ein Lichtlein am Horizont ist vielleicht ein Blick auf die Homepage des Familienzentrums. Dort gibt es einen Link zu einem Padlet, auf dem alle aktuellen Veranstaltungen des Familienzentrum Heiderand vermerkt sind. Vielleicht findet sich so etwas Abwechslung bis es wieder rauschende Familienfeste geben kann 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.